Besdorfer Infoboard

Liebe Besdorfer

Ich möchte an dieser Stelle
einmal darauf hinweisen das
es für Besdorf eine
Strassenreinigungssatzung
gibt. Diese muss beachtet werden
und steht zum Download auf der
Internetseite des Amtes
Schenefeld bereit !
Eine gedruckte Version habe
ich ebenfalls Vorrätig !

--------------------------
hier zur zeit keine infos

________________________

Spiel und Klön - Termine

unter Gemeindemitteilungen
schauen.


-----------------------------------------------


-----------------------------------------------

Den Bücherbusfahrplan findet ihr bei Aktuelles, ein Download ist nicht möglich.

ein Update ist erforderlich und steht noch aus.

Kay Wieck .........2016-07-03.............
Hallo liebe Besdorfer
Schaut mal in der Rubrik
Chronik rein


Wetter


Bürgermeister

Seit April 2003 bin ich Bürgermeister der Gemeinde Besdorf. Somit habe ich die Nachfolge von Hermann Wulff, unserem Ehrenbürgermeister, angetreten. Gewiss keine leichte Aufgabe, da Hermann über 30 Jahre aktive Gemeindearbeit geleistet hat und die Besdorfer Einwohner ihn auch nicht gehen lassen wollten. Dank der großen Unterstützung des Besdorfer Gemeinderates und breiter Unterstützung der Besdorfer Einwohner, ist diese, für mich neue Aufgabe, eine schöne und lösbare Herausforderung.

Mit einem " Wir " - Gefühl wie man es heutzutage leider wohl nur noch in kleineren Gemeinden wie Besdorf erleben darf, werden hier Aufgaben gelöst, Freundlichkeit gelebt und Miteinander gepflegt. Das Wort mit dem Nachbarn, die Feiern in der Dorfgemeinschaft, sowie der Eigenbau und der Aufbau eines Kinderspielplatzes sind nur ein paar Beispiele, die das Leben in Besdorf lebenswert machen.

Ein aktives Vereinsleben mit Tischtennisverein, DRK-Tanzgruppe, den Jägern, plattdeutsche Theatergruppe und dem Besdorfer Kinderfest-Team runden das Dorfleben ab.

In das Besdorfer Maislabyrinth zieht es jährlich viele Gäste von nah und fern.
Für die örtliche Sicherheit und vielen kulturelle Veranstaltungen ist die Freiwillige Feuerwehr auch aus Besdorf nicht wegzudenken. Mit der Übernahme dieser freiwilligen Aufgabe und dem aktiven Dienst gegenüber ihrem Nächsten sind die Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr aus einer funktionierenden Dorfgemeinschaft nicht wegzudenken.

Eine freundschaftliche Verbindung zu den Nachbarwehren und das jährlich stattfindende Amtsfeuerwehrfest verbindet wiederum die Gemeinden im Amt Schenefeld miteinander.

In diesem Sinne und dem Wunsch nach einer friedlichen Zukunft eine kleine Weisheit:

Een lüttet Grien to rechten Tied
ersport di Arger und so manchen Striet !


Mit herzlichen Grüßen aus Besdorf und "Kiek doch mol vörbi"

Kay Wieck

Besucher42895